Beratungen

Der HVDaR bietet kostenlose Beratungen zu allen Sozialfragen für Aussiedler und Spätaussiedler in deutscher und russischer Sprache an. Keine Rechtsberatung!

 

Vereinsbüro: Irene Sorich, jeden Mittwoch von 10:00 bis 13:00 Uhr, Böhmkenstr. 18, Tel.: 040 37503973

 

Bergedorf: Lilli Schmidt, 2. und 4. Montag des Monats von 10:00 bis 12:00 Uhr, Kinder- und Jugendpavillon, Von Moltke Bogen 38, Haltestelle S 21 "Allermöhe", Tel.: 0176 56533318

 

Neugraben: Irina Ehrlich, 2. und 4. Freitag des Monats von 11:00 bis 13:00 Uhr, Reisebüro Katjuscha, Cuxhavenerstr. 322, Haltestelle S 3, 31 "Neugraben",

Tel.: 040 777268

 

 

Rechtsberatung

Jeden letzten Donnerstag des Monats  - von 15.00 bis 18.00 Uhr - bietet ein ehrenamtlich tätiger Rechtsanwalt in den Vereinsräumen eine unentgeltliche rechtliche Beratung an. Beraten wird schwerpunktmäßig allgemeines Zivilrecht, Vertriebenenrecht, Familienrecht, Ausländerrecht und Sozialrecht. 

 

Deutsche aus Russland 75 Jahre Deportation Hamburg Gottlieb Krune Das Erste ARD tagesthemen 2016

Das Erste I ARD I tagesthemen 2016

Hier finden Sie uns

HVDaR - Hamburger Verein der Deutschen aus Russland
Böhmkenstr. 18
20459 Hamburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

040 37503973 040 37503973

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Sprechzeiten

Mo + Do  10 - 13 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HVDaR - Hamburger Verein der Deutschen aus Russland